Die beste deutsche Adsense Alternative!

Google ist ein Monopolist und im Anzeigenmarkt für “Klickwerbung” wird es besonders deutlich wie schädlich ein solches Monopol für den Markt ist. Echte Google Adsense Alternativen sind extrem rar im Markt, aber es gibt sie natürlich trotzdem! Ich betreibe eine Vielzahl an Internetseiten und bin glücklich, wenn ich nicht nur auf Google zurückgreifen muss. Einige Webmaster verfügen über gar kein Google Konto oder sind gar bei Adsense ausgeschlossen. Sie benötigen dringend Alternativen!

Ich habe eine Vielzahl an Anbieter durchprobiert, aber die Vergütung war leider sehr oft unter 5 Cent pro Klick, was in der Summe einfach nicht konkurrenzfähig zu Adsense ist. Dies gilt erst recht für “teure” Themen wie Finanzen oder Versicherungen. Hier bleibt Google beim Klickpreis einfach ungeschlagen, aber es gibt eben auch die “normalen” Webseiten – wahrscheinlich auch klar in der Mehrzahl – wo Google auch nur wenige Cents an Vergütung bezahlt. Teilweise sogar unter 5 Cents pro Klick! Und genau für diese breite Zielgruppe gibt es durchaus ernstzunehmende Konkurrenz – aus Deutschland!

Auf meiner Internetseite hatte ich euch die Intext-Werbeform bereits vorgestellt und damit auch Adiro als Anbieter. Adiro hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt und ist auch ins das Anzeigengeschäft erfolgreich vorgedrungen. Nur leider wissen das viele kleine Webmaster noch gar nicht und greifen voreilig zu Google Adsense, obwohl sie für Ihren Content bei Adiro wohl möglich besser bezahlt werden. Die Klick-Vergütung liegt mittlerweile sehr stabil oberhalb der 20 Cent in einer Range bis zu 40 Cent pro Klick. Damit dürfte diese Vergütung für viele Themenbereiche sogar deutlich höher liegen als bei Google Adsense! Neben der Bannerwerbung bietet Adiro natürlich weiterhin die Intext-Werbung an, welche zumeist mit 5 Cent pro Klick vergütet werden.

Erweitert euer Spektrum! Google Adsense Alternativen! Es gibt sie und sie verdienen eine Chance! Selbst wenn sie nur zur Beimischung dienen!

>> Adiro besuchen & weiter informieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>