Geld fürs Surfen – Paid4Surf

Paid4Surf – Geld fürs Surfen. Das war der Renner zur Jahrtausendwende und zur Hochzeit der Dotcom-Blase. Damals wurde einen sogar das Surfen im Internet nahezu komplett finanziert und 1 Euro die Stunde Verdienst war locker möglich. Aber mit der Dotcom-Blase zerplatzen diese Träume recht schnell und die meisten Anbieter verschwanden wieder.

Eigentlich hat sich nur ein Anbieter aus der “alten Zeit” bis heute hinein gerettet und das ist Cashcrawler.

Bezahlt wird heute u.a. noch:

  • Das Surfen per Surfbar,
  • E-Mails,
  • Umfragen,
  • Startseitenaufrufe,
  • Onlinespiele,
  • Ref-Ebenen.

Es gibt also durchaus noch einige Verdienstmöglichkeiten. Das Portal wurde mittlerweile auch schön erweitert. Das große Geld kann man natürlich nicht mehr machen, aber wenn man sich anstrengt und zusätzlich noch ein paar Leute wirbt, ist durchaus eine gute Steigerung möglich!

>> Zu Cashcrawler
cashcrawler.de - cc Network!

Ein Gedanke zu „Geld fürs Surfen – Paid4Surf

  1. Pingback: Paid4Surf ist zurück… | Online-Verdiener.de - Affiliate Blog & Forum

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>